ForschungProjekteDaZ-Lehrerbildung
Zielgruppe und Seminaranmeldung

ZIELGRUPPE UND SEMINARANMELDUNG

Das Lehrangebot wird durch Studienqualitätsmittel der Leibniz School of Education sowie durch das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur gefördert.

Seit dem Wintersemester 2020/ 2021 wird die Lehrveranstaltung vom Arbeitsbereich Deutsch als Zweitsprache (Deutsches Seminar) regelmäßig angeboten.

Das Seminar („Schule der Vielfalt – Deutsch als Zweitsprache und sprachliche Bildung“) ist im Vorlesungsverzeichnis sowohl über die Leibniz School of Education (LSE) als auch über die Zentrale Einrichtung für Qualitätsentwicklung in Studium und Lehre (ZQS) auffindbar. Die Anmeldung erfolgt über studip.

Das Lehrangebot ist curricular im Bereich der Schlüsselkompetenzen verankert. Für Lehramtsstudierende im Fächerübergreifenden Bachelor ist das Seminar im Bereich B und für Lehramtsstudierende des Bachelors Technical Education im Bereich C der Schlüsselkompetenzen anrechenbar.