• Zielgruppen
  • Suche
 

Umbrüche gestalten. Sprachenförderung und -bildung als integrale Bestandteile innovativer Lehrerbildung in Niedersachsen

Das Drittmittelprojekt „UMBRÜCHE GESTALTEN. Sprachenförderung und -bildung als integrale Bestandteile innovativer Lehramtsausbildung in Niedersachsen" am Deutschen Seminar ist am 1. März 2014 gestartet. An diesem Verbundprojekt zur durchgängigen Sprachbildung und Sprachförderung ist auch das Lehrgebiet „Linguistik/Deutsch als Fremd- und Zweitsprache“ beteiligt.

Besuchen Sie für weitere Informationen unsere Projekt-Homepage: UMBRÜCHE GESTALTEN. Sprachenförderung und -bildung als integrale Bestandteile innovativer Lehramtsausbildung in Niedersachsen