SeminarPersonenverzeichnis
Alexander Kosenina

Prof. Dr. phil. Alexander Kosenina

Prof. Dr. phil. Alexander Kosenina
Adresse
Königsworther Platz 1
30167 Hannover
Gebäude
Raum
428
Prof. Dr. phil. Alexander Kosenina
Adresse
Königsworther Platz 1
30167 Hannover
Gebäude
Raum
428
Funktionen
Austausch-Koordination
ERASMUS
Beauftragte und Ansprechpersonen für Studierende und Studieninteressierte des Deutschen Seminars
Vertretung der Professorinnen und Professoren
Masterstudiengang Neuere Deutsche Literaturwissenschaft
Stellvertretung der Professorinnen und Professoren
Promotionskommission der Philosophischen Fakultät
Professorinnen und Professoren

SCHWERPUNKTE IN FORSCHUNG UND LEHRE

  • Literarische Anthropologie/Poesie und Naturwissenschaften
  • Theatergeschichte der Aufklärung und Goethezeit (Iffland, Klingemann, Kotzebue, Leisewitz, Schiller u.a.)
  • Verbrechensdarstellung seit der Frühen Neuzeit
  • Angewandte Literaturwissenschaft (Journalismus, Literaturkritik, Edition)

LEBENSLAUF

  • Beruflicher Werdegang

    seit 2008
    Professor für Deutsche Literatur des 17. bis 19. Jahrhunderts, Leibniz Universität Hannover

    2004 - 2008
    Professor of German, Universität Bristol

    2003 - 2004
    Gastprofessor, Humboldt Universität Berlin

    2002 - 2003
    Lehrstuhlvertreter, TU Darmstadt

    2002
    Lehrstuhlvertreter, Universität Saarbrücken

    1990 - 2002
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter/Assistent, FU Berlin

    1988 - 1989
    Research Associate in Classics, University of Illinois, Urbana-Champaign

  • Ausbildung

    2001
    Habilitation und Lehrbefugnis an der FU Berlin

    1993
    Promotion am Fachbereich Germanistik der FU Berlin (Abschluss: summa cum laude)

    1986 - 1988
    Freie Universität Berlin (Germanistik und Philo­sophie), Magister artium (Abschluss: sehr gut)

    1982 - 1986
    Ruprecht-Karls Universität Hei­del­berg (Germa­nistik, Philosophie und Sozio­logie)

  • Dozenturen und Gastprofessuren

    2019
    Max Kade Distinguished Visiting Professor, University of California, Davis

    2018
    Gastprofessor Beihang University, Peking

    2016
    Gastprofessur Guangdong University of Foreign Studies, Guangzhou

    2014
    Gastprofessor Beihang University, Peking

    2013
    Gastprofessor, Meiji University, Tokyo

    2013
    Max Kade Distinguished Visiting Professor, Vanderbilt University, Nashville

    2010
    Max Kade Distinguished Visiting Professor, Ohio State University, Columbus

    2006
    Max Kade Distinguished Visiting Professor, University of Cincinnati, Ohio

    2000
    Gastdozent, University of Wisconsin, Madison

    1996 - 1997
    Gastdozent, Beijing University

  • Publikationen